Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Supernatural A Dangerous Scramble
Mi Jul 17, 2013 8:34 pm von Außenstehender

» Das Wohnzimmer
Di Jul 09, 2013 4:30 am von Nicodemus Rothenburgh

» Harvard University
So Jun 30, 2013 12:42 am von Außenstehender

» Apokalypse
Fr Jun 28, 2013 10:28 pm von Außenstehender

» Stay Alive
Fr Jun 28, 2013 5:59 am von Außenstehender

» Marvin Richards
Do Jun 27, 2013 4:21 am von Marvin Richards

» Bella Nicholson
Mi Jun 26, 2013 10:56 am von Bella Nicholson

» Die Flugzeugwerkstatt
Mi Jun 26, 2013 10:48 am von Pauli Jackson

» Für Sicherheit ist gesorgt
Mi Jun 26, 2013 9:26 am von Nicodemus Rothenburgh

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 12 Benutzern am Di Aug 09, 2016 8:35 am
Januar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender

Partner
free forum


Storyline

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Storyline

Beitrag von Nicodemus Rothenburgh am Mi Jun 19, 2013 12:14 pm

Immer wieder kommt es vor, dass sich Aliens auf der Erde verirren. In vielen Fällen würde es zu Irritationen und Verständnisproblemen kommen, würde es die Area 51 nicht geben. Hier werden Aliens dazu erzogen, sich der Menschheit anzupassen. Sie sind bis zum letzten Atemzug von ihren Betreuern umgeben. Nicht immer jedoch klappt eine Eingliederung, doch in den Fällen in denen es möglich ist, werden aus den Außerirdischen Wissenschaftler, Ärzte oder anderes. Sie werden zu Mitgliedern der Menschheit und bringen ihre DNA auf die Erde.

Aus dem Tagebuch eines Aliens:
>>Wieder bin ich heute geschult worden. Es ist nicht immer leicht, der Druck stark. Man verlangt viel von mir und den anderen Aliens. Wir können nicht zurück in unsere Heimat, aber noch sind wir zu fremd um unter den Menschen leben zu können. Wie lange muss ich mich noch quälen? Wie lange dauert eine Ausbildung ansonsten? Es ist der Unterschied der Menschen zu uns, der es uns so schwer macht zu verstehen.<<

Aus dem Bericht eines Professors.
>>Dieser besagte Alien ist nicht in der Lage die menschliche Sprache zu erfassen und zu lernen. Es ist als hätte er eine innerliche Abneigung gegen das Lernen aufgebaut. Daher würde ich es als ratsam ansehen, ein Exempel an dem Alien durchzuführen und ihn für eine Zeitlang in Einzelstudien zu nehmen. [...]
[...]Gerne würde ich hier in diesem Fall den Exitus des besagten beantragen, auch wenn es mir trotz der Intelligenz des Außerirdischen im Herzen weh tut dies tun zu müssen.<<
avatar
Nicodemus Rothenburgh
Admin

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 19.06.13
Alter : 26

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten